Inhalte ausblenden

Aktuelle Terminplanung

Winterwanderung durch die Breitachklamm bei Oberstdorf

Auf dem Weg durch die Breitachklamm erleben wir in den Wintermonaten gefrorene Wasserfälle, Vorhänge aus Eis, unzählige Eiszapfen und schneebedeckte Felswände. Die im Sommer rauschende Klamm scheint im Winter zu erstarren. Auf dem Zwingsteg wird die Kraft des Wassers in vollem Ausmaß ersichtlich. Es bahnte sich einst den Weg durch die Landschaft und gab so der Klamm ihre Form.

  • Anmeldeschluss: 05.01.
  • Ausgangsort: Tiefenbach, Parkplatz Breitachklamm
  • Einkehrmöglichkeit: Alpe Dornach
  • Gehzeit/Höhendiff.: 2-3 Std./245 Hm
  • Abfahrtzeit: 8.00 Uhr
  • Treffpunkt: Parkplatz an der Geschäftsstelle
  • Ausrüstung: festes Schuhwerk, warme und feuchtigkeitsabweisende Kleidung
  • Voraussetzung: V1
  • Leitung: Birgit Brugger und Christine Stehr
  • Tourennummer: 106
  • max. Teilnehmeranzahl: 8
« zurück