Inhalte ausblenden

Aktuelle Terminplanung

Vom Vilsalpsee auf das Gaishorn (2.247 m) - Bergwanderung

Auf ein Neues: Nachdem wir 2019 die Tour aufgrund der Schneelage nicht durchführen konnten und auf den Säuling ausgewichen sind, nun das Gaishorn als Rundtour mitten im Sommer 2020: Vom Parkplatz am Vilsalpsee gehen wir einen steilen Weg über Wiesen in Richtung Obere Rossalpe und folgen dem alpinen Weg bis zum felsigen Gipfelaufbau des Gaishorns. In der Flanke bis zum Grat nehmen wir ein paar Mal die Hände dazu, ansonsten kommen wir ohne Schwierigkeiten an den Gipfelgrat und auf diesem gemütlich bis zum Kreuz. Eine längere Gipfelrast ist einfach Pflicht, denn es dauert, bis wir uns an den unzähligen Gipfeln und Tälern um uns herum sattgesehen haben. Der Abstieg erfolgt in Richtung Rauhorn, zweigen jedoch am Geißeckjoch nach links in Richtung Vilsalpsee ab. Erste Einkehrmöglichkeit ist die Vilsalpe. Über den Uferweg laufen wir zurück zum Parkplatz. Badesachen nicht vergessen - vielleicht passt ja das Wetter für einen Sprung in den See.

  • Ausgangsort: Vilsalpsee südl. Tannheim
  • Einkehrmöglichkeit: Vilsalpe oder Gasthof am Vilsalpsee
  • Gehzeit/Höhendiff.: 5 Std./1.070 Hm
  • Abfahrtzeit: 7.00 Uhr
  • Treffpunkt: Parkplatz an der Geschäftsstelle
  • Ausrüstung: A1
  • Voraussetzung: V3
  • Leitung: Josef Eberhard
  • Tourennummer: 803
  • max. Teilnehmeranzahl: 11
Sa, 22.08.2020 07:00
Veranstaltungsnr: 803
« zurück