Inhalte ausblenden

Aktuelle Terminplanung

Training Spaltenbergung

Wir wollen bei diesem Training (kein Kurs!) die Abläufe während einer Spaltenbergung gemäß Lehrmeinung auffrischen und durch Üben die notwendige Routine erlangen, um im Ernstfall schnell und sicher handeln zu können. Wir zeigen alle Knoten, die Seilspinne und sprechen über das Gletscherminimalset, doppelte Selbstsicherungsschlinge, Degengriff und das Gehen in einer Fixseilraupe bzw. im Geländerseil. Danach fühlen wir uns sicher für die kommenden Hochtouren.

 

  • Treffpunkt: 14.00 Uhr an der Kletteranlage
  • Anmerkungen: eigene Hochtourenausrüstung mitbringen
  • Kostenbeitrag: gültige Eintrittskarte
  • Leitung: Peter Wiedemann
  • Tourennummer: 408
  • max. Teilnehmeranzahl: 12

 

« zurück