Inhalte ausblenden

Aktuelle Terminplanung

Änderung: Statt Stoneman-Runde in den Sextener Dolomiten nun Stoneman Taurista im Salzburger Land in drei Tagen

Termin: 5.-7. September 2020
Da die Corona-Situation Touren in Italien sehr erschwert, werden wir auf einen anderen Stoneman ausweichen, der sich in Österreich besser durchführen lässt: STONEMAN Taurista im Salzburger Land in drei Tagen.
So wird dafür geworben:

Alpengipfel so weit das Auge reicht. Großglockner, Dachstein, Bischofsmütze, Hochkönig, Großvenediger – auf dem Stoneman Taurista liegen Dir die Tauern zu Füßen.
Beim Stoneman Taurista ist alles dabei, was das Salzburger Land so einzigartig macht. Unzählige Almen und Hütten, Wasser satt in Bächen, Flüssen und Bergseen, dichte, dunkle Wälder und die schroffe Bergwelt der Tauern. Über 123 km und 4.500 Höhenmeter passierst Du die schönsten Spots, erlebst herrliche Panoramen, lässige Abfahrten und meisterst einen echten Alpenpass mit dem Bike!
Der fahrtechnische Anspruch reicht überwiegend von S0 bis S2 mit wenigen S3- und zwei längeren Trage- und Schiebepassagen.

Wir reisen am Samstagmorgen an und starten gleich zur ersten Etappe. So kommen wir mit zwei Übernachtungen aus, die wir im gleichen Quartier verbringen. Somit ist nur kleines Tagesgepäck erforderlich.
- Anmeldung bis spätestens 7. Juli 2020
- Tourengebühr: 40 €
- Sonstige Kosten: ca. 100 € für Ü/F
- Kosten für Starterpaket: 29 €, gewünschtenfalls zusätzlich 30 € für Trophäe
- Anzahlung: 100 € bei Anmeldung
- max. 8 Teilnehmer

« zurück