Inhalte ausblenden

Genusstour auf die Sonnenseiten des Grünten

31.10.2015

Ausblick von der Kehralpe

Einkehr am Grüntenhaus

Ausblick vom Burgberger Hörnle


Es wiederholt sich immer wieder aufs Neue: Man glaubt es nicht, wenn man tagelang im Nebelloch Mindelheim sitzt, welch strahlender Sonnenschein gleichzeitig in den Bergen herrscht.
Eine reine Männerrunde hat sich am Sonntag zusammengefunden, um dies wieder zu erfahren, um bei T-Shirt-Wetter den Grünten zu umrunden. Die Tour beginnt am Gasthof Alpenblick und führt ostseitig in der Morgensonne über die Kehralpe und Roßbergalpe zur Grüntenhütte.
Dort lädt die Sonnenterasse zur ersten Einkehr ein. Anschließend erfolgt der Anstieg zum Übelhorn mit seinem Kriegerdenkmal. Auch hier bleiben wir in der warmen Sonne sitzen und genießen die grenzenlose Rundumsicht. Der Weiterweg erfolgt über das Grüntenhaus, ja… auch hier noch kurz ein isotonisches Getränk, aber dann geht es gleich weiter auf das Burgberger Hörnle, ein oft unterschätzter Parade-Aussichtsberg. Am Gipfelkreuz fangen wir die letzten Sonnenstrahlen ein, um danach wieder zum Ausgangspunkt zurückzukehren.
Bei einem Apfelstrudel lassen wir diesen Pracht-wandertag ausklingen.  Und am Sonntag soll es wieder so schön werden – da ist doch noch eine Sektions-Tour auf das Imberger Horn (am 08.11.2015)…….!

 

Text und Bilder: Peter Wiedemann