Inhalte ausblenden

Ein Juwel oberhalb von Ramsau

Schärtenalm

am Holzofenfeuer

Panorama

Willkommenstrunk auf der Schärtenalm

Falls Ihr mal in die Gegend von Berchtesgaden kommt, solltet Ihr die Schärtenalm (1362 m) besuchen oder noch besser, dort übernachten. Diese urige Alm liegt überhalb von Ramsau auf dem Weg hoch zur Blaueishütte bzw. dem Hochkalter.  Die sehr einfache Alm (sauberes Plumpsklo, fließend Wasser am Brunnen) bietet 7 Betten, ein 5er und das 2er Honeymoonlager. Betreut wird man von Annemarie, die sich rührend um ihre Gäste bemüht und mit den einfachsten Mitteln leckere Kuchen und gehaltvolle Eintöpfe serviert.

 

Am späteren Nachmittag legt sich das Tagesgeschäft und es wird ruhig, sehr ruhig auf der Alm.  Man ist allein und genießt die Aussicht hinüber zur Reiteralm. Am Abend wird es kühl, aber Annemarie hat die Stube angeheizt und serviert das Candle Light Dinner. Es gibt nur ein Gericht: Kartoffelsuppe mit Einlage. Danach noch einen Zirbenschnaps (falls eine Kartoffel evt. schlecht war). Den abschließenden Aperol Spritz trinken wir unter dem Sternendach – eingehüllt in flauschige Decken – und genießen die Stille.

 

Text/Fotos: Peter Wiedemann