Inhalte ausblenden

Winterwanderung durch die Breitachklamm bei Oberstdorf

am 16.01.2022

Wir besuchten die tiefste Felsenschlucht Mitteleuropas, diesmal im Winter. Die im Sommer so bewegte und rauschende Klamm ist zu einer glitzernden Winterwelt erstarrt. Wir erlebten die eindrucksvolle Stille, bestaunten die Wasserfälle aus Eis, liefen durch mächtige Eisvorhänge hindurch und waren von den unzähligen Eiszapfen mächtig beindruckt! Nach dieser eindrucksvollen Tour kehrten wir in die Alpe Dornach ein, die uns mit Allgäuer Schmankerl`n und einem einzigarten Bergpanorama verzauberte!

Text: Birgit Brugger

 

  • 1