Inhalte ausblenden

Schneeschuhtour Rangiswanger Horn (1.616m)

am Samstag den 30-01-2106

Die Tourengruppe

am Gipfel I

am Gipfel II

Abstieg

Umstieg

Der richtige Weg ist gefunden

Wegen schlechter Wettervorhersage hat Peter die Tour auf Samstag verlegt.
Da hatte er mal wieder den richtigen Riecher. Am Samstag herrschte bestes Schneeschuhwetter. Über  harschem Schnee stiegen wir an. Tolle Fernsicht den ganzen Tag über. Auf dem Gipfel hatten wir eine wunderschöne Sicht ins Allgäu und in die Allgäuer Schneeberge. An diesem Tag waren nicht nur Schneeschuhgänger unterwegs, auch viele Skitourengänger nützten das Zwuschenhoch und am Gipfel herrschte reger Andrang. Beim Abstieg ging es über eine Skihütte am Ofterschwanger Horn. Der Skibetrieb
dort war so groß, dass es schwer war, auf der Sonnenterrasse einen Platz zu ergattern.
Beim Abstieg wurde es noch mal spannend, der Rückweg zur Gunzesrieder Säge musste erst mal gefunden werden. Doch für Peter war das natürlich kein Problem!
Ein wunderschöner Tag mit tollem Wetter und netten Schneeschuhgängern.
Danke Peter, für deine tolle Tourenleitung!

Text/Bilder: Margit Huber