Inhalte ausblenden

30-jähriges Jubiläum: Laternenwanderung

  • 1

Ursprünglich hatte Sigi Weippert die Idee, während der „staden Zeit“ auf die Mindelburg zu wandern und in der dortigen Burgkapelle einen besinnlichen Diavortrag zu veranstalten. Willi Schielle hat dies umgesetzt und sie seither als eine Laternenwanderung über den Tiergarten zum Burginnenhof zu einem festen Programmpunkt in der Sektion Mindelheim werden lassen.

Ca. 40 Mitglieder unserer Sektion können wir dieses Jahr im stimmungsvoll  beleuchteten Burginnenhof mit Punsch, Glühwein und Plätzchen  begrüßen.
Danach lädt uns Willi in die Burgkapelle ein. Fritz Wölfle mit drei Sängerfreunden lassen es sich nicht nehmen, das Jubiläum musikalisch zu begleiten. Ein Höhepunkt hierbei war das Lied "La Montanara" -sicherlich das Bergsteigerlied schlechthin.

Willi war nicht nur ein begeisterter Bergsteiger sondern auch leidenschaftlicher Fotograf und zeigt uns, zu leiser Musik, jahreszeitliche Dias aus früheren Zeiten.

Am Ende bedankt sich Vorstand Gerhard Groos mit einer besonderen Flasche Wein im Namen der Sektion. Denn nach 30 Jahren war es heuer zum letzten Mal. Ein gelungener Abschluss, der Willi sicherlich nicht leicht gefallen ist.

Text/Bilder: Peter Wiedemann

  • 1