Aktuelle Terminplanung

 
Allgemein
###LABEL_SHOW_PASSED###
 

Vier Seen auf einen Streich: der malerische Vilsalpsee, der großartige Schrecksee, die kleine Lache und der tiefblaue Traualpsee. Dazu eine weitgehend stille Höhenwanderung über offene Wiesenhänge und ein prächtiger Aussichtsberg. Eine ungemein abwechslungsreiche Runde an der Grenze zwischen Allgäu und Tirol.

03.07.2018, 07:00 Traumhafte Vier-Seen- Wanderung

 

In diesem Kurs klettern wir an künstlichen Anlagen und wollen den DAV-Kletterschein „Sicher Vorsteigen“ erlangen. Kursinhalte sind: Sichern, Clippen, "Partnercheck", Klettertechnik, Sturzverhalten und die Abnahme des DAV-Kletterscheins. Benötigte Leihausrüstung wird kostenlos gestellt, eigene Ausrüstung bitte mitbringen. Kursdauer: 2 Kurstage à ca. 3 Std.

Die Gebühren für alle Kurse auf unserer Kletteranlage werden nach der Anmeldung per Lastschrift vom Konto des Teilnehmers abgebucht.

Weitere Kurse werden von uns nach Bedarf angeboten. Anmeldung dafür per E-Mail über unsere Geschäftsstelle oder homepage(at)dav-mn.de.

 

03.07.2018, 18:00 - 05.07.2018, 18:00 Vorstiegskletterkurs für Fortgeschrittene

 

Wir starten an der Alpspitzbahn in Nesselwang und fahren auf einer Forststraße (Kies) zur Bergstation der Seilbahn (550 Hm). Nach einer Rast fahren wir über diese Forststraße wieder zurück. Alternativ kann auch über den Edelsberg zurückgefahren werden.

04.07.2018, 18:00 Mountainbiketour auf die Alpspitze

 

Eine durchaus anspruchsvolle Mehrtagestour durch die Lechtaler Alpen, die bei guten Verhältnissen auch auf vier aussichtsreiche und wilde Gipfel führt. Die Runde startet in Gramais. Zur Kogelseespitze steigen wir über den Kogelsee auf. Spät nachmittags werden wir dann unsere erste Übernachtungsgelegenheit, die Hanauer Hütte, erreichen. Am zweiten Tag geht es weiter Richtung Dremelscharte, bei guten Verhältnissen auch auf die Dremelspitze und dann zur Steinseehütte zur Mittagsrast. Das Endziel des Tages ist aber noch ein Stück entfernt. Nach kurzer Rast geht es weiter zum Württemberger Haus. Das Ziel des dritten Tages ist die Memminger Hütte, die wir natürlich nicht direkt ansteuern, sondern erst noch die Aussicht auf dem Mittleren Seekopf genießen. Tag vier führt uns wieder in Richtung Gramais. Auf dem Weg zurück machen wir noch einen Abstecher auf die Leiterspitze

05.07.2018 - 08.07.2018 Anspruchsvolle Rundtour auf vier wilde Lechtaler Gipfel

 

Trainingseinheit für ungeübte Mountainbiker in der Umgebung von Mindelheim. Wir fahren eine Strecke von ca. 25 km mit etwa 300 Hm. Bei regelmäßiger Teilnahme an den Trainingseinheiten ist eine Verbesserung des Fahrkönnens und der Kondition garantiert.

05.07.2018, 18:00 Trainingsabend für Mountainbiker

 

Sie wollen mal Klettern versuchen? Dann kommen Sie doch an diesem Freitag zu uns an die Kletteranlage, gerne auch zusammen mit Kindern oder Enkeln. Bei freiem Eintritt laden wir Sie von 16.00 - 18.00 Uhr ein, zusammen mit unseren Kletterbetreuern Ihre ersten Klettererfahrungen zu machen. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Bei Kindern muss ein Erziehungsberechtigter dabei sein. Die Veranstaltung findet nur bei trockenem Wetter statt. Wenn Sie danach „richtig“ klettern lernen wollen: Wir bieten laufend Kletterkurse an - einfach über unsere Geschäftsstelle oder homepage@dav-mn.de anmelden. Übrigens: Klettern ist der ideale Partnersport.

06.07.2018, 16:00 Schnupperklettern für "Jung und Alt“

 

An den Kolbenliften in Oberammergau ist ein neuer Bikepark entstanden. Es gibt sieben verschiedene Trails von leicht bis sehr schwer. Die Auffahrt erfolgt mit dem Schlepplift. Fehlende Ausrüstung (Protektoren) können vor Ort ausgeliehen werden.

07.07.2018, 08:30 Bikepark in Oberammergau

 

Bei diesem Kurs klettern wir an einer künstlichen Anlage und wollen, über zwei Abende verteilt, den DAV-Kletterschein"Toprope" erlangen. Es geht u.a. um Material- und Ausrüstungskunde, richtiges Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik und Abnahme des DAV-Kletterscheins "Toprope". Die gesamte Ausrüstung wird gestellt (bitte saubere Turnschuhe mitbringen). Kursdauer: 2 Kurstage à ca. 3 Std.

Die Gebühren für alle Kurse auf unserer Kletteranlage werden nach der Anmeldung per Lastschrift vom Konto des Teilnehmers abgebucht.

Weitere Anfängerkurse werden von uns ständig nach Bedarf angeboten (Infolink zu den Kursterminen). Anmeldung dafür per E-Mail über unsere Geschäftsstelle oder homepage(at)dav-mn.de.

10.07.2018, 18:00 - 12.07.2018, 21:00 Anfängerkletterkurs "Toprope"

 

Trainingseinheit für geübte Mountainbiker in der Umgebung von Mindelheim. Wir fahren eine Strecke von ca. 25 km mit etwa 300 - 400 Hm. Bei regelmäßiger Teilnahme an den Trainingseinheiten ist eine Verbesserung des Fahrkönnens und der Kondition garantiert.

11.07.2018, 18:00 Trainingsabend für Mountainbiker

 

Wir umrunden den Hopfensee mit einem Tretmobil. Sicherlich wird auch ein kleines Wettrennen stattfinden können - mal schaun, welche Tretmobilgruppe die Schnellste ist. Danach gemütliche Einkehr mit Siegerehrung. Je nach Wetterverhältnissen bleiben wir am See oder besuchen auf der Rückfahrt das Hallenbad CamboMare in Kempten.

14.07.2018, 08:00 BERGTEENIES - Ein kräftiger Tritt in die Pedale

 

Der Wanderparkplatz am Anfang des Weilers Vorderreute ist der Ausgangspunkt für die Schmankerltour „Rundwanderweg Reuterwanne“, an welchem wir das Auto parken können. Wir genießen herrliche Ausblicke und haben viele gemütliche Einkehrmöglichkeiten.

15.07.2018, 08:00 Zur Reuterwanne

 

Bei diesem Kurs klettern wir an einer künstlichen Anlage und wollen, über zwei Abende verteilt, den DAV-Kletterschein"Toprope" erlangen. Es geht u.a. um Material- und Ausrüstungskunde, richtiges Einbinden, Sichern und Ablassen, Grundlagen der Klettertechnik und Abnahme des DAV-Kletterscheins "Toprope". Die gesamte Ausrüstung wird gestellt (bitte saubere Turnschuhe mitbringen). Kursdauer: 2 Kurstage à ca. 3 Std.

Die Gebühren für alle Kurse auf unserer Kletteranlage werden nach der Anmeldung per Lastschrift vom Konto des Teilnehmers abgebucht.

Weitere Anfängerkurse werden von uns ständig nach Bedarf angeboten (Infolink zu den Kursterminen). Anmeldung dafür per E-Mail über unsere Geschäftsstelle oder homepage(at)dav-mn.de.

17.07.2018, 18:00 - 19.07.2018, 18:00 Anfängerkletterkurs "Toprope"

 

Eine Viertages-Wanderung durchs Herz der Dolomiten: von Rodeneck via Lüsner Joch und Würzjoch zum Peitlerkofel, weiter über Schlüterhütte und Günther-Messner-Steig zu den Geislerspitzen, aus dem Villnößtal heraus zur Borgleshütte bis zum Ziel in Lajen. Unterwegs bieten sich beste Gelegenheiten auf den einen oder anderen Aussichtsgipfel „am Wegesrand“. Teilweise versicherte Wegabschnitte mit Klettersteigcharakter. Übernachtet wird in Privathütten. Kaution für Reservierung kann anfallen.

18.07.2018 - 21.07.2018 Hoch über dem Eisacktal - Doloramaweg

 

Wir starten in Ronsberg und nutzen die Bergkämme links und rechts des Günztales. Radler aller Leistungsklassen können teilnehmen, da in zwei Gruppen gefahren wird. Es stehen 300 bzw. 500 Hm auf dem Programm.

18.07.2018, 18:00 Mountainbiketraining in Ronsberg

 

Die immer noch allseits eindrucksvoll vergletscherte schroffe Gestalt der Weißkugel, des zweithöchsten Berges der Ötztaler Alpen, ist eines der Schaustücke der Ostalpen und soll der Höhepunkt unserer Tourentage werden. Weiter stehen aber noch mehrere Gipfel wie Weißseespitze oder Hintereisspitzen zur Auswahl. Die Touren gelten bei guten Verhältnissen als leicht / mäßig schwierig, setzen aber auch hier den absolut sicheren Umgang mit Steigeisen und Pickel sowie Trittsicherheit voraus. Die Schlüsselstellen sind das ca. 35 Grad steile Matscher Wandl und der luftige 1er Gipfelgrat. Vorbesprechung wird gemacht. 

19.07.2018 - 22.07.2018 entfällt wetterbedingt: Hochtourentage im Ötztal mit Weißkugel (3.738 m)

 

Trainingseinheit für ungeübte Mountainbiker in der Umgebung von Mindelheim. Wir fahren eine Strecke von ca. 25 km mit etwa 300 Hm. Bei regelmäßiger Teilnahme an den Trainingseinheiten ist eine Verbesserung des Fahrkönnens und der Kondition garantiert.

19.07.2018, 18:00 Trainingsabend für Mountainbiker

 

Zum Kennenlernen, Ratschen und Pläne schmieden. Treffpunkt ab 19.30 Uhr im „Theatereck“, Mindelheim - wegen unserem Grillfest am 27.07. schon eine Woche früher.

19.07.2018, 19:30 Alpiner Stammtisch

 

Ein ganzes Wochenende nehmen wir uns Zeit, um diese beiden Klassiker im Fels zu genießen. Am Freitag geht es am Nachmittag gemütlich zum Gimpelhaus (etwa 1,5 Std.). Nach dem Frühstück werden wir dann am Samstag zum Westgrat am Gimpel aufbrechen. An der Schlüsselstelle „Nur Mut, Johann!“ (IV, A1) werden wir vielleicht kurz die Stirn runzeln und ins Schwitzen kommen. Danach erwartet uns aber Genusskletterei im meist IIer und IIIer Gelände. Auch der Abstieg über den Normalweg (II) fordert erneut unsere Konzentration. Nach der zweiten Nacht auf dem Gimpelhaus geht es zur noch etwas höheren Köllenspitz. Auch hier wartet der Westgrat auf uns. Etwas einfacher und nicht ganz so steil (meist II, Stellen III) geht es zum Gipfel. Über den Normalweg (II) gelangen wir zurück in die Nesselwängler Scharte und schließlich am Gimpelhaus vorbei zurück zum Parkplatz.

20.07.2018 - 22.07.2018 Gimpel-Westgrat (2.176 m) und Köllenspitz-Westgrat (2.238 m)

 

Im Gebiet um Brixen fahren wir an drei Tagen jeweils eine Tour. Am Samstag radeln wir hinauf zur Ploose (2.050 m, ca. 1.500 Hm), zurück geht es auf einem 6,7 km langen flowigen Trail. Am Sonntag werden wir zu den Jochhöfen bei Brixen hinauf fahren (ca. 1.000 Hm). Am Montag folgt dann die Abschlusstour rund um Brixen mit ca. 650 Hm. Wer alle drei Etappenziele erreicht, erhält die DAV- MTB-Trophy 2018. Nähere Angaben zu den Tagestouren und zu den Kosten sind ab Februar bei Gerhard Schlodder zu erfragen.

20.07.2018 - 23.07.2018 MTB-Trophy 2018

 

In diesem Kurs klettern wir an künstlichen Anlagen und wollen den DAV-Kletterschein „Sicher Vorsteigen“ erlangen. Kursinhalte sind: Sichern, Clippen, "Partnercheck", Klettertechnik, Sturzverhalten und die Abnahme des DAV-Kletterscheins. Benötigte Leihausrüstung wird kostenlos gestellt, eigene Ausrüstung bitte mitbringen. Kursdauer: 2 Kurstage à ca. 3 Std.

Die Gebühren für alle Kurse auf unserer Kletteranlage werden nach der Anmeldung per Lastschrift vom Konto des Teilnehmers abgebucht.

Weitere Kurse werden von uns nach Bedarf angeboten. Anmeldung dafür per E-Mail über unsere Geschäftsstelle oder homepage(at)dav-mn.de.

 

24.07.2018, 18:00 - 26.07.2018, 18:00 Vorstiegskletterkurs für Fortgeschrittene

 

Drei auf einen Streich - Wilder Freiger, Wilder Pfaff und Zuckerhütl (Stubaital). am Mittwoch, 25.07. um 18.00 Uhr Vorbesprechung in der Geschäftsstelle mit Kennenlernen, Tourenbesprechung und Materialcheck. Start am Freitag, 27.07. in Mindelheim zur Grawa Alm (1.550 m) bei Ranalt im Stubaital und Aufstieg zur Sulzenauhütte (2.190 m). Samstag: Aufstieg vorbei an der „Blaue Lacke“, auf dem Lübecker Weg betreten wir bei ca. 2.800 m den Gletscher und steigen über die Gletscherstube auf die Lübecker Scharte (3.200 m) und weiter zum Wilden Freiger (3.400 m) auf. Ab hier erfolgt der Abstieg auf die Müllerhütte (3.145 m) zur Übernachtung. Sonntag: Aufstieg auf den Wilden Pfaff und weiter zum Zuckerhütl (3.507 m). Von dort Abstieg zur Dresdener Hütte (2.300 m). Der Lübecker Weg ist im I. – II. Grad und hat an ausgesetzten Stellen Seilsicherungen. Diese Passagen müssen von den Teilnehmern seilfrei begangen werden.

27.07.2018 - 29.07.2018 Gletscher - Hochtour

 

Die Familie Herzog lädt unsere Mitglieder wieder zu einem gemütlichen Grillfest auf ihrem Hof, den sogenannten Vogelhäusern, ein. Ideal auch mit Kindern: Auf dem weitläufigen und autofreien Areal gibt es für sie viel zu entdecken und genügend Platz zum Spielen. Mitzubringen ist eigenes Grillgut und Geschirr. Für Getränke ist gesorgt.

27.07.2018, 18:00 Sommer-Grillfest

Deutscher Alpenverein
Sektion Mindelheim e.V.
Luxenhoferstraße 1a
D-87719 Mindelheim

Telefon: 08261/738073
Telefax: 08261/738074
info(at)dav-mn.de