Aktuelle Terminplanung

 
Allgemein
###LABEL_SHOW_PASSED###
 

 Sie wollen mal Klettern versuchen – dann
kommen sie doch an diesem Freitag zu uns
an den Kletterturm, gerne auch zusammen
mit Kindern oder Enkel. Bei freiem Eintritt
laden wir Sie ein, zusammen mit unseren
Kletterbetreuern, ab 16.00 Uhr, Ihre ersten
Klettererfahrungen zu machen. Wir garantieren
jede Menge Kletterspass. Die Ausrüstung
wird natürlich gestellt. Mitzubringen sind lediglich
Turnschuhe. Nur bei trockenem Wetter.
Bei Kindern muss ein Erziehungsberechtigter
dabei sein.

03.07.2015, 16:00 Schnupperklettern für Jung und Alt

 

Im Sommer 2012 gelang Josef Schafnitzel
und Stephan Baur eine Neutour durch die
Liechelkopf NO-Wand. Diese Tour mit dem
Namen „Eilzustellung“ wollen die beiden
Erstbegeher mit jeweils einem Teilnehmer
wiederholen. Es handelt sich um eine sehr
homogene und lohnende Klettertour mit
durchwegs steiler bis senkrechter Wandkletterei.
Sicheres Klettern im 5ten bzw. 6ten
Schwierigkeitsgrad und das Beherrschen
der Sicherungstechnik sind Voraussetzung.
Schwierigkeit: 6 eine Stelle, 5+/5 mehrere
Passagen, überwiegend im 5ten Grad,
Wandhöhe ca. 220 m, Kletterlänge ca.
250 m, 7 SL.

05.07.2015, 00:00 Liechelkopf NO-Wand (Allgäuer Alpen)

 

Trainingstour für Mountainbiker in der Umgebung
von Mindelheim. Wir fahren eine
Strecke von ca. 25 km mit etwa 300 – 400
Höhenmetern. Diese Fahrten sind auch für
Einsteiger bestens geeignet. Eine Verbesserung
des Fahrkönnens und der Kondition ist
garantiert.

08.07.2015, 18:00 Trainingsabend für Mountainbiker - Mindelheim

 

An diesem Abend präsentiert sich die
Sektion für neue Mitglieder. Die Vorstandschaft
und einige Tourenleiter stellen
sich vor. Das Tourenprogramm wird
besprochen und erläutert. Als neues Mitglied
haben sie die Möglichkeit, die Verantwortlichen
unserer Sektion persönlich
kennen zu lernen und sich über die Aktivitäten
zu informieren. Wir freuen uns auf
Ihren Besuch.

09.07.2015, 00:00 Die Sektion zum Kennenlernen

 

und 

„Nur“ Bergwandern ist Ihnen zu wenig, aber
alpines Klettern mit Seil und Haken dann
doch zu schwierig bzw. aufwendig? Dann
lernen Sie Klettersteiggehen! Als Einsteiger
in diese Form des Alpinismus erlernen Sie
die Grundlagen für unvergessliche Klettersteigerlebnisse.
Der Kurs beinhaltet mehrere
Ausbildungsteile:
• ein Theorieabend am Dienstag, 14.07 um
19.00 Uhr im Kursraum der Geschäftstelle
mit Schwerpunkt Ausrüstung und alpine
Grundlagen
• ein Praxisabend am Donnerstag, 16.07
um 18.00 Uhr an der Kletteranlage der
Sektion mit Schwerpunkt Anwendung
des Klettersteigsets
• sowie einen Tourentag am Samstag
18.07. um das Gelernte an einem echten
„Allgäuer“ Klettersteig anzuwenden
• Kursgeb.: 50 Euro (inkl. Eintr. Kletteranlage)
• Teilnehmerzahl: 6
• Leitung: Klaus Weidener

14.07.2015, 19:00 Grundkurs Klettersteiggehen Teil 1

 

Trainingstour für Mountainbiker in der Umgebung
von Türkheim. Wir fahren eine Strecke
von ca. 25 km mit etwa 300 – 400
Höhenmetern. Diese Fahrten sind auch für
Einsteiger bestens geeignet. Eine Verbesserung
des Fahrkönnens und der Kondition ist
garantiert.

15.07.2015, 18:00 Trainingsabend für Mountainbiker - Türkheim

 

Nahe der mächtigen Heiterwand und der
Namlosen Wetterspitze erhebt sich der
selten begangene „Tschachaun“. Mit seinen
bis zum Gipfel reichenden Grashängen
passt er eigentlich nicht so recht ins
Landschaftsbild. Die Wanderung führt auf
bequemen Wegen zur nepalesisch geprägten
Anhalter Hütte und über den
Kromsattel zum Gipfel. Voraussetzung
sind Kondition für ca. 1000 Hm und Trittsicherheit.

16.07.2015, 06:30 Tschachaun, 2.333 m, Lechtaler Alpen

 

und 

„Nur“ Bergwandern ist Ihnen zu wenig, aber
alpines Klettern mit Seil und Haken dann
doch zu schwierig bzw. aufwendig? Dann
lernen Sie Klettersteiggehen! Als Einsteiger
in diese Form des Alpinismus erlernen Sie
die Grundlagen für unvergessliche Klettersteigerlebnisse.
Der Kurs beinhaltet mehrere
Ausbildungsteile:
• ein Theorieabend am Dienstag, 14.07 um
19.00 Uhr im Kursraum der Geschäftstelle
mit Schwerpunkt Ausrüstung und alpine
Grundlagen
• ein Praxisabend am Donnerstag, 16.07
um 18.00 Uhr an der Kletteranlage der
Sektion mit Schwerpunkt Anwendung
des Klettersteigsets
• sowie einen Tourentag am Samstag
18.07. um das Gelernte an einem echten
„Allgäuer“ Klettersteig anzuwenden
• Kursgeb.: 50 Euro (inkl. Eintr. Kletteranlage)
• Teilnehmerzahl: 6
• Leitung: Klaus Weidener

16.07.2015, 18:00 Grundkurs Klettersteiggehen Teil 2

 

und 

„Nur“ Bergwandern ist Ihnen zu wenig, aber
alpines Klettern mit Seil und Haken dann
doch zu schwierig bzw. aufwendig? Dann
lernen Sie Klettersteiggehen! Als Einsteiger
in diese Form des Alpinismus erlernen Sie
die Grundlagen für unvergessliche Klettersteigerlebnisse.
Der Kurs beinhaltet mehrere
Ausbildungsteile:
• ein Theorieabend am Dienstag, 14.07 um
19.00 Uhr im Kursraum der Geschäftstelle
mit Schwerpunkt Ausrüstung und alpine
Grundlagen
• ein Praxisabend am Donnerstag, 16.07
um 18.00 Uhr an der Kletteranlage der
Sektion mit Schwerpunkt Anwendung
des Klettersteigsets
• sowie einen Tourentag am Samstag
18.07. um das Gelernte an einem echten
„Allgäuer“ Klettersteig anzuwenden
• Kursgeb.: 50 Euro (inkl. Eintr. Kletteranlage)
• Teilnehmerzahl: 6
• Leitung: Klaus Weidener

18.07.2015 Grundkurs Klettersteiggehen Teil 3

 

Diese Kletterausfahrt, auch „Anklettern auf
der Mindelheimer Hütte“ genannt, ist in
erster Linie für die Kletterer gedacht, die regelmäßig
am Kletterturm sind. Wer an den
Plastikgriffen schon gut zurecht kommt, die
Sicherungstechnik beherrscht, im Besitz eines
Vorstiegsscheins ist und selbständig
klettern kann, für den ist diese Tour genau
das Richtige. Die Klettermöglichkeiten rund
um die Mindelheimer Hütte sind zwischenzeitlich
schon sehr bekannt und bieten ein
alpines Ambiente. Die südseitigen Felswände
am Angerer- und Liechelkopf bieten
eine Vielzahl von Klettermöglichkeiten
vom 4. bis zum 6. Schwierigkeitsgrad. Die
geplanten Touren haben alle Klettergartencharakter,
mit einem alpinen Zustieg von
der Hütte.

18.07.2015 bis 19.07.2015 Vom Kletterturm an den Fels

 

Nach den tollen Eindrücken des vergangenen
Jahres auf dem Höhenweg Nr. 1 wollen
wir den Höhenweg Nr. 2 beschreiten. Er verläuft
parallel zum 1er und zählt zu den großen
Dolomitendurchquerungen von Nord
nach Süd mit eindrucksvollen Hauptgebieten
der westlichen Dolomiten (z. B. Geislergruppe,
Grödnerjoch, Sellahochfläche, Piz
Boe, Pordoischarte, Fedaiasee, Marmolada
u.v.a.m.) Die gesamte Länge des Weges
beträgt ca. 185 km, wofür man rund 15
Tage benötigen würde. Wir beschränken
uns auf die schönste Strecke und nehmen
uns insgesamt mit An- und Rückreise acht
Tage Zeit. Start ist in St. Ulrich im Grödnertal
und Endpunkt S. Martino di Castrozza.
Rückfahrt durch das Fassatal nach St. Ulrich.
Vorausetzungen sind gute körperliche
Verfassung, gute Kondition, Bergerfahrung,
Trittsicherheit und Ausdauer für Tagesetappen
bis zu 7 Stunden. Einzelheiten werden
mit den Teilnehmern bei einem Treffen besprochen.

18.07.2015, 06:00 Holzgauer Muttekopf, 2.431 m, Allgäuer Alpen

 

Von Mittelberg führt der Wanderweg durch
das Wildental in etwa 3 Std. hinauf zur
Kemptener Scharte. In deren Bereich ist
teilw. mit Drahtseilen versichertes, steiles
Felsgelände zu überwinden. Deshalb ist
Schwindelfreiheit und Trittsicherheit unbedingt
erforderlich. Mittags lassen wir uns
von Jochens Kochkünsten verwöhnen und
machen uns anschließend auf zum Krumbacher
Höhenweg. Nun folgt ein steiler
Aufstieg zur Fiderescharte. Von hier aus
kann man bereits die 150 Hm tiefer gelegene
Fiderepasshütte erkennen. Es ist eine
äußerst lohnende Wanderung mit einmaliger
Aussicht auf die zentralen Berge des
Allgäuer Hauptkamms.

21.07.2015, 06:30 Zum Mittagessen auf die Mindelheimer Hütte

 

Trainingstour für Mountainbiker in der Umgebung
von Mindelheim. Wir fahren eine
Strecke von ca. 25 km mit etwa 300 – 400
Höhenmetern. Diese Fahrten sind auch für
Einsteiger bestens geeignet. Eine Verbesserung
des Fahrkönnens und der Kondition ist
garantiert.

22.07.2015, 18:00 Trainingsabend für Mountainbiker - Mindelheim

 

Auch dieses Jahr gibt es wieder ein gemütliches
Sommer-Grillfest. Stattfinden wird das
Fest voraussichtlich wieder auf dem Hof von
Familie Herzog, den sogenannten Vogelhäusern.
Mitzubringen sind Grillgut, Geschirr und
gute Stimmung. Für Getränke ist gesorgt.

24.07.2015, 18:00 Sommer-Grillfest

 

Zunächst werden wir die Galerie und das
Atelier von Herrn Koch in Wertach besuchen.
Er wird uns in die Geheimnisse
des Schwemmholzes mit Verarbeitung
und in die Geheimnisse der Verarbeitung
des edlen Holzes einiges erzählen.
Danach geht es an den Lech, um selber
Schwemmholzstücke zu sammeln. Frei
nach dem Motto „Schwemmholz findet
man nicht, es findet einen“. Den Tag lassen
wir nach einer erfolgreichen Suche
und guten Funden, mit einem gemütlichen
Lagerfeuer am Lech ausklingen.

25.07.2015, 08:00 Geheimtipp!! Schwemmholzsuche am Lech

 

Alpiner Stammtisch:
Jeden letzten Donnerstag
im Monat: zum
Kennenlernen, Finden
von Tourenpartnern,
Infos über Touren,
Ideen zu neuen Touren
oder auch einfach
nur zum Ratschen
und Fachsimpeln.
Treffpunkt um
19.30 Uhr.

30.07.2015, 19:30 Alpinstammtisch im Theatereck

Deutscher Alpenverein
Sektion Mindelheim e.V.
Luxenhoferstraße 1a
D-87719 Mindelheim

Telefon: 08261/738073
Telefax: 08261/738074
info(at)alpenverein-mindelheim.de